Sie sind hier: Reiseführer >> Sehenswürdigkeiten >> Tongzhou Pagode
Tongzhou Pagode (通州塔)

Die Tongzhou Pagode gehörte einst zu den so genannten acht großen Ansichten / Sehenswürdigkeiten Tongzhous (Tongzhou Bajing, 通州八景), dem südöstlichen Außenbezirk von Beijing. Mit ihren insgesamt 56 Metern Bauhöhe und den reichhaltigen Verzierungen ist die Tongzhou Pagode auch heute noch ein sehr eindrucksvolles Bauwerk und rechtfertigt die vergleichsweise lange Anreise allemal. Im Chinesischen wird die Pagode auch als Randeng Fo Sheli Ta (燃灯佛舍利塔), oder kurz Randeng Ta bezeichnet. Sie befindet sich innerhalb eines Tempelkomplexes, der einen konfuzianischen (Wenmiao, 文庙), einen daoistischen (Ziqinggong, 紫清宫), und einen, der Pagode angegliederten buddhistischen Tempel (Yousheng Jiaosi, 佑胜教寺) beinhaltet und deshalb zusammengefasst als Tempel der drei Lehren bezeichnet wird (San Jiao Miao, 三教庙). Der Konfuziustempel nimmt den meisten Raum ein und wurde erstmals während der Yuan-Dynastie (元朝, 1279-1368) errichtet, danach aber noch mehrfach grundlegend erneuert. Die Ursprünge der Tongzhou Pagode hingegen reichen noch bis in die Liao- und Jin-Zeit (辽朝, 907-1125 / 金朝, 1115-1234) zurück.


Zum Vergrößern bitte anklicken! Zum Vergrößern bitte anklicken! Zum Vergrößern bitte anklicken! Zum Vergrößern bitte anklicken!

Auf einen Blick:

Adresse:Tongzhouqu, Dachengjie 1 (通州区, 大成街 1)
Anreise:Mit der U-Bahn-Linie 6 bis zur vorläufigen Endhaltestelle Caofang (草房) fahren, und von dort mit der Buslinie 342 bis zur Haltestelle Xinhua Dajie (新华大街) fahren. Auf der gegenüberliegenden Straßenseite führt die Jixianglu (吉祥路) mehr oder weniger direkt zur Tempelanlage. Die Pagode befindet sich nahe des Xihaizi Parks (西海子公园), den Weg dorthin sollten alle Passanten kennen, im Zweifelsfall also einfach nachfragen.
Eintrittspreise:10 Yuan
Öffnungszeiten:Ganztägig, Montags Ruhetag
Nahe gelegene Sehenswürdigkeiten:Tongzhou Museum
Weiterführende Links: China.org - Randeng Pagoda. Artikel zur Pagode. (Englisch)