Sie sind hier: Reiseführer >> Sehenswürdigkeiten >> Taoranting Park
Taoranting Park (陶然亭公园)

Der weit im Süden der Stadt (auf gleicher Höhe mit dem Himmelstempel) gelegene Taoranting Park dürfte wohl nur wenigen Touristen ein Begriff sein, erfreut sich aber bei den Beijingern großer Beliebtheit. Die ungünstige Lage sollte denn auch nicht darüber hinwegtäuschen, dass es sich um eine der interessantesten Parkanlagen Beijings handelt. Markantestes Merkmal des Parks sind seine zahlreichen Pavillons. Tatsächlich finden sich hier Nachbildungen der berühmtesten Pavillons des gesamten Landes. Ein großer Teil des Parks wird aber von einem See ausgefüllt, in welchem sich eine über mehrere Brücken zu erreichende Insel befindet. Auf dieser Insel erwartet die Besucher mit dem festungsartigen Cibei Nonnenkloster (慈悲庵) eine kleine architektonische Überraschung. Während des 20. Jahrhundert war es wiederholt Rückzugs- und Versammlungsort hochrangiger Vertreter der kommunistischen Partei. Davon zeugt heute aber nur noch eine kleine, und in dem bereits während der Yuan-Dynastie (元朝, 1271-1368) errichteten Nonnenkloster etwas unpassend wirkende Fotoausstellung. Interessanter wäre es sicherlich gewesen, ein wenig mehr über die vielen Dichter zu erfahren, die sich von diesem Ort haben inspirieren lassen. Der Name des dem Kloster angegliederten und wegen seiner Schönheit gerühmten Taoran Pavillons (陶然亭, zugleich Namensgeber des Parks) geht übrigens auf ein Gedicht des Tang-Dichters Bai Juyi (白居易, 772-846) zurück. Etwa zwei Stunden Zeit sollte man für einen Besuch des Parks auf jeden Fall mitbringen, da es auch jenseits der Insel noch so manches zu entdecken gibt und die Anlage recht weitläufig ist.


Zum Vergrößern bitte anklicken! Zum Vergrößern bitte anklicken! Zum Vergrößern bitte anklicken! Zum Vergrößern bitte anklicken!
Zum Vergrößern bitte anklicken! Zum Vergrößern bitte anklicken! Zum Vergrößern bitte anklicken! Zum Vergrößern bitte anklicken!

Cibei Nonnenkloster (慈悲庵):
Zum Vergrößern bitte anklicken! Zum Vergrößern bitte anklicken! Zum Vergrößern bitte anklicken! Zum Vergrößern bitte anklicken!

Auf einen Blick

Adresse:Xuanwuqu, Taipingjie 19 (宣武区, 太平街 19)
Anreise:Mit der U-Bahn Linie 4 bis zur Haltestelle Taoranting (陶然亭) fahren. Dort den Ausgang C nehmen und der Taoranting Lu (陶然亭路) etwa 10 Minuten bis zum Nordeingang des Parks folgen.
Eintrittspreise:Erwachsene 2 Yuan, Studenten 1 Yuan; Cibei Nonnenkloster 4 Yuan
Öffnungszeiten:7.00 - 20.00 Uhr
Nahe gelegene Sehenswürdigkeiten:Museum für antike Architektur
Weiterführende Links: Taoranting Park. Webseite des Parks. (Englisch)

China.org - Taoranting (Joyous Pavilion) Park. Artikel zum Park. (Englisch)