Sie sind hier: Extras >> Spiele >> Solitär (Brettspiel)
Solitär (Brettspiel)

Das Brettspiel Solitär hat mit dem weit verbreiteten PC-Kartenspiel nichts gemein, und stammt auch nicht aus dem asiatischen Raum. Gespielt wird indem mit den Figuren über eine benachbarte Figur in ein freies Feld gesprungen wird (jedoch nicht diagonal), die auf diese Weise übersprungene Figur wird vom Spielfeld genommen. Können keine Figuren mehr übersprungen werden, ist das Spiel zu Ende. Je weniger Spielfiguren am Ende übrig bleiben, desto besser hat man das Spiel gelöst. Das Spiel auf dieser Seite kann mit einem Klick auf "Neues Spiel" gestartet werden, gegebenenfalls kann vorher eine andere Spielvariante auswählt werden. Dann einfach auf die Spielfigur, die man bewegen möchte klicken, sofern dass Springen möglich ist. Es ist auch möglich, sich einen Lösungsweg anzeigen zu lassen.

Weiterführende Links:

Wikipedia - Solitär.
Wikipedia-Seite zum Solitär-Brettspiel. (Deutsch)

Mathematische Basteleien - Solitär.
Eine "mathematische" Beschreibung des Solitär-Spiels. (Deutsch)


Script von: Reifarth.