Sie sind hier: Reiseführer >> Sehenswürdigkeiten >> Lidai Diwang Miao
Lidai Diwang Miao (历代帝王庙)

Für den Lidai Diwang Miao existiert besonders im Englischen eine verwirrende Zahl von unterschiedlichen Übersetzungen, im Deutschen wird praktisch nur der chinesische Name verwendet. Wie auch immer man den Tempel nennen will, wichtig ist zu wissen, das es sich hierbei um keine gewöhnliche Tempelanlage handelt. In dem auf Hochglanz renovierten Tempel brachten die Kaiser der Ming- (明朝, 1368 - 1644) und Qing-Dynastien (清朝, 1644 - 1912) ihren berühmtesten Vorgängern, sowie einigen herausragenden Beamten der Vergangenheit Opfer dar, der Tempel diente also dem (konfuzianischen) Staats- und Ahnenkult. Dieser wird den Besuchern in mehreren Ausstellungshallen erläutert, ebenso wie die Persönlichkeiten vorgestellt werden, die hier verehrt wurden, bisher leider nur auf Chinesisch. Der Besuch lohnt aber alleine schon wegen der bemerkenswerten Architektur der imposanten Tempelhallen.


Zum Vergrößern bitte anklicken! Zum Vergrößern bitte anklicken!

Auf einen Blick

Adresse:Xichengqu, Fuchengmen Neidajie 131 (西城区, 阜城门内大街 131)
Anreise:Mit den Buslinien 13, 42, 101电, 102电, 103电, 409, 603, 604, 612, 623 oder 685 kann man bis zur Haltestelle Baitasi (白塔寺) fahren und befindet sich dann bereits praktisch unmittelbar vor dem Tempel. Von der U-Bahnhaltesstelle Xisi (西四, Linie 4, Ausgang A) dauert es zu Fuß etwa 10 Minuten bis zum Lidai Diwang Miao.
Eintrittspreise:Erwachsene 20 Yuan, Studenten 10 Yuan
Öffnungszeiten:9.00 - 16.00 Uhr, Montags und Dienstags geschlossen
Nahe gelegene Sehenswürdigkeiten:Baitasi, Geologisches Museum, Guangji Tempel, Lu Xun Museum
Weiterführende Links: Lidai Diwang Miao. Offizielle Webseite des Lidai Diwang Miao. (Chinesisch)

China Pictorial - Lidai Diwang Miao. Artikel zum Lidai Diwang Miao. (Englisch)