Sie sind hier: Reiseführer >> Sehenswürdigkeiten >> Militärmuseum
Militärmuseum (军事博物馆)

Im direkt von der chinesischen Armee verwalteten Militärmuseum können sich die Besucher über Geschichte und Waffentechnologie der Volksbefreiungsarmee informieren. Ganz nebenbei erfährt man hier aber auch einiges über die Geschichte der kommunistischen Partei und Chinas im allgemeinen. Eine objektive Geschichtsdarstellung sollte man hier allerdings nicht erwarten. Die ausstellungsbegleitenden Texte sind daher nur bedingt von Interesse, von viel größerer Aussagekraft sind die Fotos und Ausstellungsstücke selbst. Dabei werden nicht nur alle möglichen Arten von Waffen ausgestellt, sondern auch eine Vielzahl von Alltagsgegenständen und Kleidungsstücken. Der weitaus größte Teil der Ausstellung ist jedoch in der Tat der Militärtechnologie gewidmet.


Zum Vergrößern bitte anklicken! Zum Vergrößern bitte anklicken! Zum Vergrößern bitte anklicken! Zum Vergrößern bitte anklicken!
Zum Vergrößern bitte anklicken! Zum Vergrößern bitte anklicken!

Auf einen Blick

Adresse:Haidianqu, Fuxinglu 9 (海淀区, 复兴路 9)
Anreise:Das Museum liegt unmittelbar an der gleichnamigen U-Bahn Haltestelle Junshi Bowuguan / Military Museum (军事博物馆, Linie 1).
Eintrittspreise:Erwachsene 20 Yuan, Studenten 10 Yuan
Öffnungszeiten:8.30 - 17.00 Uhr, kein Ruhetag
Nahe gelegene Sehenswürdigkeiten:Millennium Monument Kunstmuseum, Westbahnhof (Xizhan, 西站), Yuyuantan-Park
Weiterführende Links: Junshi Bowuguan. Offizielle Webseite des Museums. (Chinesisch)

Wikipedia - Militärmuseum Beijing. Wikipedia-Seite zum Militärmuseum. (Deutsch)

China.org - China People's Revolution Military Museum. Kurzer Artikel zum Museum. (Englisch)