Sie sind hier: Reiseführer >> Sehenswürdigkeiten >> Hongluosi
Hongluosi (红螺寺)

Die aus der Östlichen Jin- (东晋, 317-420) und der Tang-Dynastie (唐朝, 618-907) stammende Tempelanlage ist ausgesprochen weitläufig und meist sehr gut besucht. Eine Reihe weiterer, kleinerer Tempel und Pagoden in den umliegenden Hügeln kann über verschiedene Wanderwege, die durch dicht bewaldetes Gelände führen, erreicht werden. Stellenweise kann es ziemlich steil bergauf gehen, Erfrischungen sollte man besser gleich selber mitbringen. Die den Tempel umgebende Natur ist schon an sich einen Ausflug nach Hongluosi wert, es gibt Bambushaine, Quellen und Wasserfälle und außerdem einen Wald voller Arhats (Statuen buddhistischer Heiliger). Der Tempel selbst war einst eines der wichtigsten buddhistischen Zentren seiner Zeit.


Zum Vergrößern bitte anklicken! Zum Vergrößern bitte anklicken! Zum Vergrößern bitte anklicken! Zum Vergrößern bitte anklicken!
Zum Vergrößern bitte anklicken! Zum Vergrößern bitte anklicken! Zum Vergrößern bitte anklicken!

Auf einen Blick

Adresse:Huairouqu, Hongluosi (怀柔区, 红螺寺)
Anreise:Von Dongzhimen Wai (东直门外) aus mit der Line 867 bis zum Hongluosi fahren.
Eintrittspreise:Erwachsene 30 Yuan, Studenten 15 Yuan
Öffnungszeiten:Ganztägig (keine genauen Zeiten bekannt)
Nahe gelegene Sehenswürdigkeiten:Grüner Drachen Staudamm, Mutianyu - Große Mauer, Yanqi-See
Weiterführende Links:Hongluosi.com. Offizielle Webseite von Hongluosi. (Chinesisch)

Tour Beijing - Hongluo Temple. Kurzer, aber informativer Artikel zum Hongluosi. (Englisch)