Sie sind hier: Reiseführer >> Stadtbezirke und Stadtviertel von Beijing >> Haidian
Haidian (海淀)

Haidian befindet sich am nordwestlichen Stadtrand Beijings und erstreckt sich weit über das eigentliche Stadtgebiet hinaus. Obwohl sich relativ viele historische Sehenswürdigkeiten im Verwaltungsgebiet Haidians befinden, darunter auch der alte und der neue Sommerpalast (Yuanmingyuan, 圆明园; Yiheyuan, 颐和园), ist Haidian vor allem ein Symbol für das moderne, dynamische Beijing und eher weniger Anziehungspunkt für geschichtlich interessierte Touristen. Fast alle Universitäten der Stadt befinden sich hier und in dem Elektronikparadies Zhongguancun haben sich unzählige High-Tech-Firmen angesiedelt.

Der Bezirk Haidian. Quelle: Wikimedia Commons, Autor: Fanghong, Lizenz: GNU-Lizenz für freie Dokumentation

Links zu Haidian:

Haidian District. Offizielle Seite von Haidian. (Englisch)

Wikipedia - Haidian. Wikipedia-Seite zu Haidian. (Englisch)


Wudaokou (五道口): in der Gegend um Wudaokou befinden sich nicht nur viele Universitäten (darunter die für Chinesisch Lernende besonders interessante Beijinger Sprachuniversität, die Beijing Yuyan Daxue, 北京语言大学), sondern auch viele koreanische Restaurants und Geschäfte. Mit gutem Recht kann man daher Wudaokou auch als das koreanische Viertel Beijings bezeichnen. Ein Grund für die Anwesenheit so vieler Koreaner in Wudaokou mag sein, dass die meisten Chinesisch lernenden Studenten in Beijing derzeit Koreaner sind, und sich hier die besten Ausbildungsstätten für diesen Zweck befinden. Da selbstverständlich auch viele Studenten anderer Nationalitäten hier studieren, herrscht in Wudaokou eine recht internationale Atmosphäre.

Anreise: nach Wudaokou fahren zwar auch viele Busse, doch am bequemsten lässt sich das Viertel mit der Hochbahn (die Linie 13) erreichen. Bei den beiden U-Bahnhaltestellen Xizhimen (西直门) und Dongzhimen (东直门) kann man in die Hochbahn umsteigen und von dort bis Wudaokou fahren, wobei Xizhimen um einiges näher zu Wudaokou liegt als Dongzhimen.

Links zu Wudaokou:

Wikipedia - Wudaokou. Wikipedia-Seite zu Wudaokou. (Englisch)

Atthewu. Addressen und Infos run um Wudaokou. (Englisch)

Beijing Language and Culture University. Webseite der bekannten Beijinger Sprachuniversität. (Englisch)

Diqiucun School. Von Koreanern betriebende Sprachschule. (Koreanisch)


Zhongguancun (中关村): Wer zum Sommerpalast fährt, kommt in der Regel beim Silicon Valley Chinas vorbei: Zhongguancun. Wohl nirgendwo sonst in China findet sich ein solche Konzentration von Elektronik- und High-Tech-Firmen bzw. -Geschäften. Das hier viel Geld gemacht wird, merkt man auch an der imposanten Architektur, den sauberen Straßen und den luxiorösen Shopping- und Restaurantmeilen. Elektronik-Kaufhäuser gibt es zwar in der ganzen Stadt, doch die Auswahl dort ist begrenzt und zudem immer dieselbe. Zugegebenermaßen kauft man dort wesentlich entspannter ein und wird auch nicht so leicht übers Ohr gehauen. Doch die Auswahl in Zhongguancun ist einfach überwältigend groß und mit ein wenig händlerischen Geschick kann man hier viele gute Schnäppchen machen. Vor den vielen Filmhändlern auf der Straße sollte man sich allerdings in Acht nehmen, diese verkaufen ausschließlich Raubkopien und die sind auch in China illegal und zudem von minderwertiger Qualität.

Direkt gegenüber des Südeingangs der Peking Universität befindet sich die Bücherstadt (Tushucheng, 图书城), ein ganzer Straßenzug voller Buchläden (insgesamt sind es über 50). Da das Angebot stark auf die Bedürfnisse der chinesischen Studenten zugeschnitten ist, ist man als Besucher mit den großen Buchläden im Zentrum jedoch besser bedient. Ausreichende Chinesisch-Kenntnisse vorausgesetzt, kann das Stöbern in der Bücherstadt aber sehr unterhaltsam sein.

Anreise: Mit der U-Bahn Linie 4 gelangt man schnell und bequem nach Zhongguancun, indem man einfach bis zur gleichnamigen Haltestelle fährt.

Video: Momentaufnahmen von einer belebten Straßenkreuzung in Zhongguancun (Benutzer vom Internet Explorer müssen eventuell erst das Active X-Steuerungselement aktivieren, bevor das Video angezeigt werden kann):



Links zu Zhongguancun:

Zhongguancun (Haidian) Science Park. Offizielle Seite zu Zhongguancun. (Englisch)

Wikipedia - Zhongguancun. Wikipedia-Seite zu Zhongguancun. (Englisch)

Zhongguancun Life Science Park. Webseite des Zhongguancun Life Science Parks. (Englisch)

zPark. Webseite des Zhongguancun Software Parks. (Englisch)

Zum Vergrößern bitte anklicken! Zum Vergrößern bitte anklicken! Zum Vergrößern bitte anklicken! Zum Vergrößern bitte anklicken!
Zum Vergrößern bitte anklicken! Zum Vergrößern bitte anklicken! Zum Vergrößern bitte anklicken! Zum Vergrößern bitte anklicken!

Zurück zum Seitenanfang