Sie sind hier: Reiseführer >> Sehenswürdigkeiten >> Museum für Volkskultur
Museum für Volkskultur (民俗博物馆)

Das Museum befindet sich in einem daoistischen Tempel, dem aus der Yuan-Dynastie (元朝, 1271-1368) stammenden Dongyuemiao (东岳庙), der zwar nicht mehr aktiven religiösen Zwecken dient, jedoch weiterhin von Gläubigen besucht wird. Der Haupthof im vorderen Bereich ist von Galerien mit zahllosen Figuren der mannigfaltigen daoistischen Götterwelt umgeben. Jede der kleinen Kammern ist einem anderen Thema gewidmet. Die Räume um den hinteren Hof hingegen dienen als Ausstellungshallen des Museums, neben wechselnden Ausstellungen findet sich hier eine leider nur spärlich auf Englisch dokumentierte Dauerausstellung zur chinesischen Volkskultur und zur Geschichte des Tempels. Der Tempel lohnt einen ausgiebigen Besuch, der sogar sehr entspannend sein kann, da es für gewöhnlich nicht allzu viele Besucher in die etwas abgelegene Anlage verschlägt.


Zum Vergrößern bitte anklicken! Zum Vergrößern bitte anklicken! Zum Vergrößern bitte anklicken! Zum Vergrößern bitte anklicken!
Zum Vergrößern bitte anklicken! Zum Vergrößern bitte anklicken! Zum Vergrößern bitte anklicken! Zum Vergrößern bitte anklicken!

Auf einen Blick

Adresse:Chaoyangqu, Chaoyangmen Waidajie 141 (朝阳区, 潮阳门 外大街 141)
Anreise:Mit der U-Bahn (Linien 2 und 6) bis Chaoyangmen (潮阳门) fahren und von dort ca. 600 Meter entlang der Hauptstraße in Richtung Osten gehen. Alternativ dazu mit den Bussen 75, 101电, 109电, 110, 112电, 420, 615 oder 650 zur quasi direkt neben dem Museum gelegenen Haltstelle Shenlujie (神路街) fahren.
Eintrittspreise:Erwachsene 10 Yuan, Studenten 5 Yuan
Öffnungszeiten:8.30 - 16.30 Uhr, Montags Ruhetag
Nahe gelegene Sehenswürdigkeiten:Aquazoo, Ritan Park, Zhihua-Tempel
Weiterführende Links: Beijing Folk Arts Museum. Offizielle Webseite des Museums. (Chinesisch)

China.org - Dongyuemiao. Kurzer Artikel zum Tempel. (Englisch)

Frommers - Dongyuemiao. Kurze Beschreibung des Tempels. (Englisch)