Sie sind hier: Reiseführer >> Sehenswürdigkeiten >> Nationaltheater
Nationaltheater (国家大剧院)

Seit Ende 2007 verfügt Beijing mit dem Nationaltheater nicht nur über ein weiteres großes Theater- und Operngebäude, sondern auch über eine weitere moderne architektonische Sehenswürdigkeit. Denn das von dem französischen Architekten Paul Andreu entworfene Nationaltheater bietet sowohl von außen, wie auch von innen einen spektakulären Anblick. Aufgrund der zentralen Lage lohnt sich daher auch dann ein Abstecher zum Nationaltheater, wenn eigentlich gar kein Theaterbesuch ansteht. Das Programm selbst umfasst nationale und internationale Theater-, Opern-, Musik- und Tanzaufführungen.


Auf einen Blick

Adresse:Xichengqu, Xi Chang'anjie 2 (西城区, 西长安街 2)
Anreise:Das Nationaltheater befindet sich direkt bei Ausgang C der U-Bahn-Haltestelle Tian'anmen Xi (天安门西, Linie 1).
Eintrittspreise:Siehe Webseite des Nationaltheaters
Öffnungszeiten:Siehe Webseite des Nationaltheaters
Nahe gelegene Sehenswürdigkeiten:Art Gallery of the Imperial City (Huangcheng Yishuguan, 皇城艺术馆), Beijing shi guihua zhanlanguan, Changpuhe Park, Dongjiaomin Xiang, Lao She Teehaus (Lao She Chaguan, 老舍茶馆), Nationalmuseum, Numismatisches Museum (Qianbi bowuguan, 钱币博物馆), Polizeimuseum, Pudu-Tempel, Tian'anmen-Platz und Umgebung, Unterirdische Stadt (Dixiacheng, 地下城), Verbotene Stadt, Zhongshan Park
Weiterführende Links: National Centre for the Performing Arts. Offizielle Webseite des Nationaltheaters. (Englisch / Chinesisch)

Wikipedia - National Centre for the Performing Arts (China). Wikipedia-Seite zum Nationaltheater. (Englisch)

Paul Andreu - Grand National Theatre of China. Webseite des Architekten Paul Andreu, mit Bildergalerie zum Nationaltheater. (Englisch)